Längenmessgeräte

Vor dem Kalibrieren führen die Spezialisten von Kunz precision AG eine Funktionsprüfung und einen Service durch. Anschliessend erfolgt die Kalibrierung mit Laser und Endmassen. Durch die enge Zusammenarbeit mit den Geräteherstellern können unsere Techniker, falls notwendig, Korrekturen und Kompensationen vornehmen. Ihr zuverlässiges, rückführbares Messgerät steht nach kurzer Zeit wieder vollumfänglich zur Verfügung.


Als Kalibrierstelle SCS sind wir messtechnisch direkt dem Eidgenössischen Institut für Metrologie METAS untergeordnet und somit in der Schweiz die zweithöchste Instanz. Unsere Messgeräte werden in regelmässigen Abständen kalibriert und die Fachkompetenz unserer Techniker ist auf dem höchsten Niveau.

Die Kalibrierung durch Kunz precision AG umfasst:

  • Funktionskontrolle
  • Reinigung / Service des Gerätes
  • Kalibrierung SCS (ISO/IEC 17025)
  • Anbringen unserer Kalibriermarke
  • Erstellen eines Zertifikates SCS in der gewünschten Sprache (d/e/f)
  • Falls erwünscht periodische Aufbietung zur Kalibrierung
  • Optional: Überprüfen der Messmittel-Fähigkeit

 

Auf Wunsch bieten wir zusätzlich auch das Nachläppen der Tastflächen an.