RAIL-check

Das Messsystem RAIL-check ermöglicht einfaches und schnelles Vermessen und Optimieren von Linearachsen, zudem eine übersichtliche Protokollierung. RAIL-check misst und protokolliert in einem Durchgang die beiden Geradheiten horizontal und vertikal sowie die Kippfehler Nicken, Gieren und Rollen.

Vorteile:

  • Einfaches Messen und Protokollieren der Geometrieabweichungen
  • Ein Messsystem für 15 Messparameter einer 3-Achsen-Maschine
  • Ortung von Geometrieproblemen
  • Feststellen von Kollisionen
  • Kenntnis der Geometrieabweichungen der Linearachsen kann als Wettbewerbsvorteil genutzt werden

 

Mithilfe des Messsystems RAIL-check stehen Maschinenherstellern, Servicestellen und dem Anwender innert kürzester Zeit präzise Daten über Geradheiten und Kippfehler zur Verfügung.

 

Factsheet RAIL-check

Factsheet RAIL-check Softwareerweiterung

 

 

 

Technische Daten

Type Messlänge Gewicht Referenzlineal Kabellänge Sensor–Interface Software Messart Systemgenauigkeit Geradheit Systemgenauigkeit Winkel Genauigkeit Referenzlineal Auflösung

Die Genauigkeitsangaben gelten bei 20 °C und temperaturstabilen Verhältnissen (ΔT ≤ 0.2K / 24h).
HP = Ausführung in höchster Präzision

Sonderausführungen lieferbar bis 2500 mm. Fragen Sie uns an: Kontakt.

Zubehör

image

Koffer-Set für RAIL-check

Praktisches, stapelbares Koffer-Set aus Polypropylen, mit Einlegegarnitur aus Schaumstoff.
 

Details