Prüfmittel AL mini

Die klein dimensionierten Prüfmittel werden in der Kleinteilfertigung, in der Uhrenindustrie aber auch in Labors zur Überprüfung von Messgeräten und Lineareinheiten verwendet. Als Beispiel die Messung einer 5-Achsen-CNC-Bearbeitungsmaschine: Hier wird der Prüfwürfel entweder in der Spindel oder in der Werkstückaufnahme befestigt, womit die Geometrie der Maschine schnell geprüft werden kann.

Jedes der Prüfmittel verfügt über die Möglichkeit einer durchdachten Befestigung. Einerseits, um mit dem Prüfling im Maschinenraum in allen Richtungen zu verfahren, andererseits auch, weil der Prüfling leicht ist und durch den Messtasterdruck verschoben werden könnte.

Auch die Prüfmittel mini werden aus hochwertigem Aluminium mit spezieller Oberflächenbehandlung hergestellt. Die Vorteile von Aluminium kommen hier noch stärker zum tragen.

Vorteile:

  • Schnelle Temperaturanpassung
  • Gleichmässige Temperaturverteilung
  • Höchste Genauigkeiten möglich
  • Feuchteunabhängig
  • Nicht rostend, keine Pflege notwendig
  • Frei in der Formgebung
  • Porenfreie und spiegelgatte Oberflächen

 

Factsheet Prüfmittel

Technische Daten

Type Abmessungen (LxBxH) Geradheit Messlänge Parallelität Rechtwinkligkeit Gewicht
weitere Varianten

Für weitere Dimensionen und Genauigkeiten fragen Sie uns an: Kontakt.

Zubehör

image

GEO-plus

GEO-plus ist ein einfach zu bedienendes, effizientes Mess- und Auswerteprogramm zum dynamischen Vermessen von Werkzeugmaschinen. Je nach Anforderung können die Messwerte zeit- oder wegproportional dynamisch eingelesen werden.

Details