STRAIGHT-soft

Die Bedienung ist einfach: In der Regel wird ein digitales Anzeigegerät* zusammen mit einem induktiven Messtaster zur Messung verwendet. In der Software wird die Messung vorbereitet und ein Messraster vorgegeben. Dieses Messraster wird anschliessend abgefahren und an der jeweiligen Messstelle der Messwert über den Handauslöser, welcher am Anzeigegerät angeschlossen ist, eingelesen. Natürlich können die Messwerte auch manuell über die Tastatur eingegeben werden. Sobald die Messung beendet ist, wird die berechnete Graphik angezeigt. Das entsprechende Auswerteverfahren** kann angepasst werden.

Verschiedene praktische Möglichkeiten vereinfachen die Bedienung von STRAIGHT-soft: Die Datei lässt sich später als Vorlage öffnen, wodurch die Eingabedaten und Messparameter bei einer nächsten Messung bereits vorgegeben sind.

*Anzeigegerät: Standardmässig funktioniert STRAIGHT-soft mit den Geräten der neueren Generation von TESA und MAHR. Sollten Sie ein anderes Anzeigegerät haben, fragen Sie uns bitte an.

**Auswertefunktionen: Die Berechnung der verschiedenen Elemente erfolgt wahlweise entweder nach der Regression, Endpunkten oder nach ISO.



 

 

Technische Daten

Type Messgrössen Messart Sprachen Schnittstellen Auflösung Auswertung Datenexport / -import Betriebssystem

STRAIGHT-soft ist ein Produkt der Firma Kunz precision AG. Technische Änderungen vorbehalten.